Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)

Beiträge zum Thema Verwaltung

Hauptinhalt

Pest und Krisenmanagement im vormodernen Wien

Infektions-Ordnung vom 1. Oktober 1680, in: Codicis Austriaci, Wien 1704, S. 534-535.

Pest und Krisenmanagement im vormodernen Wien

„Der Traum der Ordnung“

Die behördlichen Maßnahmen und Beschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus sind einschneidend. Schon die Pest bot der Obrigkeit die Möglichkeit, weitreichende Machtbefugnisse über das Volk zu erlangen, wie Michel Foucault vor mittlerweile 45 Jahren in seinem Buch „Überwachen und Strafen“ darlegte. Ein Interview mit dem Kurator Werner Michael Schwarz.

Mehr zu: Pest und Krisenmanagement im vormodernen Wien
250 Jahre Hausnummern in Wien

Berggasse 19, 1090 Wien: Wohnadresse von Sigmund Freud. Foto: Anton Tantner

250 Jahre Hausnummern in Wien

Ordnung und Chaos in der Stadt

Selbst aus unserem digitalen Alltag sind sie nicht wegzudenken: Die Wiener Hausnummern feiern Geburtstag! So selbstverständlich sind sie geworden, dass man kaum glauben kann, dass auch sie eine Geschichte haben und dass an ihrem Ursprung nicht zuletzt militärische Beweggründe standen.

Mehr zu: 250 Jahre Hausnummern in Wien