Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)

Themen

Hauptinhalt

Wie ein Chronoglobium funktioniert

Zähne zählen: Zahnraddokumentation, Foto: Amélie Bezard

Wie ein Chronoglobium funktioniert

Sonne, Mond und Sterne – und ein paar Zahnstocher

Im Herbst 2020 durften wir uns als Restauratorinnen im Uhrenmuseum über ein ungewöhnliches Projekt freuen: Die Demontage, Dokumentation und Restaurierung eines Chronoglobiums. Dieses fragile Instrument hat zwar auch eine Uhr mit Zeigern, kann aber um einiges mehr als nur die Uhrzeit anzuzeigen.

Mehr zu: Wie ein Chronoglobium funktioniert
Zum 100. Geburtstag von Lotte Brainin

Lotte Brainin als 11jähriges Mädchen, 1932, Foto: Privatarchiv Brainin

Zum 100. Geburtstag von Lotte Brainin

„Lotte hat dafür gesorgt, dass man es weiß“

Lotte Brainin hat Nazi-Verfolgung, Folter, KZ-Haft und Todesmärsche überlebt und sich nach dem Krieg jahrzehntelang als Zeitzeugin für Aufklärungs- und Erinnerungsarbeit engagiert. Anlässlich ihres 100. Geburtstags wurde sie in einem Festakt von ihrer Familie und VertreterInnen aus Kultur und Politik gewürdigt. Eine digitale Ausstellung setzt ihrer Lebensgeschichte ein Denkmal.

Mehr zu: Zum 100. Geburtstag von Lotte Brainin
Reaktionen auf eine Ausstellung

Die Ausstellung am Tag der Eröffnung (7. September), Foto: Klaus Pichler

Reaktionen auf eine Ausstellung

Face it!

Anfang September hat das Wien Museum die Bauzaun-Ausstellung „Face it! Porträts aus dem Frühjahr 2020“ eröffnet. In den Wochen vor dem jetzigen Lockdown wurde sie von COVID-19-Skeptikern immer wieder komplett zerstört. Statt die Porträts zum wiederholten Male zu erneuern, zeigen wir ab sofort vor Ort die Verwüstungen und „Kommentare“ (von rechtsaußen bis esoterisch) statt der bisherigen Präsentation: ein punktuelles Zustandsprotokoll einer Gesellschaft im Ausnahmezustand.

Mehr zu: Reaktionen auf eine Ausstellung
Online Sammlung des Wien Museums

Wonach suchen? Vorschläge erleichtern den Einstieg in die Online Sammlung

Online Sammlung des Wien Museums

Von Kunst bis Krampus

Das Wien Museum stellt – nach dem Magazin – das zweite große „Digital-Projekt“ vor: Die neue Online Sammlung präsentiert aktuell über 47.000 Objekte mit Bildern, von denen ein Großteil zum freien Download zur Verfügung steht. Das Konzept dahinter erklärt Projektleiterin Evi Scheller im Interview.

Mehr zu: Online Sammlung des Wien Museums
Mid Century Vienna

Die Bar des Grand Cafe am Alsergrund, Foto: Stephan Doleschal

Mid Century Vienna

Zurück in die Zukunft

Jugendstil, Gründerzeit oder die Gemeindebauten der Zwischenkriegszeit werden gemeinhin als das Wiener Stadtbild prägende Stilrichtungen assoziiert. Architektur, Design und Interieurs der 1950er bis 1960er Jahre dagegen haben in der kollektiven Wahrnehmung bislang weit weniger Beachtung gefunden. Dabei sind die Wiener Repräsentanten des „Mid Century Modern“ allgegenwertig. Ein neues Projekt will sie nun ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken.

Mehr zu: Mid Century Vienna
Trennung Wiens von Niederösterreich 1920

Karikatur in Kikeriki, 21.11.1920, Wienbibliothek im Rathaus

Trennung Wiens von Niederösterreich 1920

Der Scheidungsprozess als Kulturkampf

Vor hundert Jahren wurde Wien ein eigenes Bundesland. Eine Ausstellung der Wienbibliothek im Rathaus sowie ein Begleitband widmen sich der Loslösung von Niederösterreich. Der Prozess war von zähen Verhandlungen und einem erbitterten Kulturkampf zwischen dem „Wasserkopf Wien“ und dem christlichsozialen Rest-Österreich begleitet.

Mehr zu: Trennung Wiens von Niederösterreich 1920
Spitäler und Krankenhäuser im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Das Bürgerspital (Gebäudekomplex links) auf einer Rekonstruktion des Karlsplatzes um 1520, die für die Ausstellung „Am Puls der Stadt. 2000 Jahre Karlsplatz“ im Wien Museum 2008 erstellt wurde. Am rechten unteren Bildbereich ist der Friedhof des Bürgerspitals zu sehen. Visualisierung: 7reasons

Spitäler und Krankenhäuser im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Spital ist nicht gleich Krankenhaus

Heute werden bei uns die Begriffe Spital und Krankenhaus synonym gebraucht. Im 18. Jahrhundert wurde zwischen dem alten Begriff „Spital“ und der neu aufgekommenen Bezeichnung „Krankenhaus“ unterschieden. Auch vor der Gründung des „Allgemeinen Krankenhauses“ durch Joseph II. 1784 gab es in Wien schon mehrere Krankenhäuser.

Mehr zu: Spitäler und Krankenhäuser im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit
Totenmasken im Wien Museum

Totenmaske von Karl Seitz (Willy Kauer), 1950

Totenmasken im Wien Museum

Geschönte Erinnerungen

Die Totenmasken-Sammlung des Wien Museums ist von internationaler Bedeutung, wird aber selten gezeigt, weil die Objekte äußerst empfindlich sind und das Interesse an dieser Art von Personenkult im 20. Jahrhundert nachgelassen hat. Ein Interview mit Kuratorin Michaela Lindinger über Erstabgüsse, Geniekult und Image-Kontrolle.

Mehr zu: Totenmasken im Wien Museum
Restaurierung eines Gemäldes von Richard Gerstl

Richard Gerstl: Mutter und Tochter (Ausschnitt), 1906, Öl auf textilem Bildträger, 145,7 x 120,5 cm, Wien Museum

Restaurierung eines Gemäldes von Richard Gerstl

Eine Frage des Kontrasts

Der Wiener Maler Richard Gerstl (1883 - 1908), der mit 25 freiwillig aus dem Leben schied, wird heute als „erster österreichischer Expressionist“ gefeiert. Über seinen künstlerischen Prozess wissen wir wenig. Einen Einblick geben restauratorische Herausforderungen, wie sie beim Gemälde „Mutter und Tochter“ aufgetreten sind.

Mehr zu: Restaurierung eines Gemäldes von Richard Gerstl
Das Kosmetikinstitut von Helene Pessl

Kosmetikinstitut von Helene Pessl im Dianabad, 1937, Foto: Robert Haas, Wien Museum

Das Kosmetikinstitut von Helene Pessl

Schönheit aus dem Dianabad

Nach mehr als 200 Jahren ist es bald Geschichte: das Dianabad im zweiten Wiener Gemeindebezirk. Anlass genug, einen Blick auf einen eher unbekannten Aspekt dieses traditionsreichen Bads zu werfen: In der Zwischenkriegszeit gab es dort ein in der ganzen Stadt bekanntes Kosmetikinstitut. Geleitet wurde es von der in Schönheitsdingen äußerst umtriebigen und innovativen Helene Pessl.

Mehr zu: Das Kosmetikinstitut von Helene Pessl
98 Artikel

Wählen Sie eine Rubrik (mit Enter-Taste oder Klick) - die Artikelliste akualisiert sich danach automatisch

Rubrik
Nach dem Titel sortierenTitel

Wie ein Chronoglobium funktioniert

Sonne, Mond und Sterne – und ein paar Zahnstocher

Mehr zur Veranstaltung Wie ein Chronoglobium funktioniert

Zum 100. Geburtstag von Lotte Brainin

„Lotte hat dafür gesorgt, dass man es weiß“

Mehr zur Veranstaltung Zum 100. Geburtstag von Lotte Brainin

Reaktionen auf eine Ausstellung

Face it!

Mehr zur Veranstaltung Reaktionen auf eine Ausstellung

Online Sammlung des Wien Museums

Von Kunst bis Krampus

Mehr zur Veranstaltung Online Sammlung des Wien Museums

Mid Century Vienna

Zurück in die Zukunft

Mehr zur Veranstaltung Mid Century Vienna

Trennung Wiens von Niederösterreich 1920

Der Scheidungsprozess als Kulturkampf

Mehr zur Veranstaltung Trennung Wiens von Niederösterreich 1920

Spitäler und Krankenhäuser im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Spital ist nicht gleich Krankenhaus

Mehr zur Veranstaltung Spitäler und Krankenhäuser im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Totenmasken im Wien Museum

Geschönte Erinnerungen

Mehr zur Veranstaltung Totenmasken im Wien Museum

Restaurierung eines Gemäldes von Richard Gerstl

Eine Frage des Kontrasts

Mehr zur Veranstaltung Restaurierung eines Gemäldes von Richard Gerstl

Das Kosmetikinstitut von Helene Pessl

Schönheit aus dem Dianabad

Mehr zur Veranstaltung Das Kosmetikinstitut von Helene Pessl

Ein Jahr Wien Museum Magazin

Woche für Woche Wien

Mehr zur Veranstaltung Ein Jahr Wien Museum Magazin

Displaced Persons

Ein Kakao für Leib und Seele

Mehr zur Veranstaltung Displaced Persons

Der Parkettboden aus Beethovens Sterbewohnung

325 Bretter, die die Welt bedeuten

Mehr zur Veranstaltung Der Parkettboden aus Beethovens Sterbewohnung

Eis in der zeitgenössischen Kunst

Kühle Vergänglichkeit

Mehr zur Veranstaltung Eis in der zeitgenössischen Kunst

Internationale Anstrengungen zur Linderung der Not in Wien

Care for Austria

Mehr zur Veranstaltung Internationale Anstrengungen zur Linderung der Not in Wien

Österreichische Flüchtlingspolitik seit 1956

Flüchtlinge, bitte weiterreisen!

Mehr zur Veranstaltung Österreichische Flüchtlingspolitik seit 1956

Die Beschilderung und Umbenennung der Straßen

Orientierung, Normierung und Kontrolle

Mehr zur Veranstaltung Die Beschilderung und Umbenennung der Straßen

Ausstellung Face it!

Menschen und Masken

Mehr zur Veranstaltung Ausstellung Face it!

Die Jugendkunstklasse des Franz Čižek

Freude am schöpferischen Gestalten

Mehr zur Veranstaltung Die Jugendkunstklasse des Franz Čižek

Die ehemaligen Bäder am Donaukanal

Schwimmen im Strom

Mehr zur Veranstaltung Die ehemaligen Bäder am Donaukanal

Wiedereröffnung Sigmund Freud Museum

Museum mit zwei Inhalten: Berggasse 19

Mehr zur Veranstaltung Wiedereröffnung Sigmund Freud Museum

75 Jahre „Russendenkmal“ am Schwarzenbergplatz

Das erste Bauwerk der Zweiten Republik

Mehr zur Veranstaltung 75 Jahre „Russendenkmal“ am Schwarzenbergplatz

Plattenbauten in Wien

Ein Stück Beton aus dem HAK 214

Mehr zur Veranstaltung Plattenbauten in Wien

Zeichnungen Otto Wagners aus Privatbesitz

Dem Architekten über die Schulter blicken

Mehr zur Veranstaltung Zeichnungen Otto Wagners aus Privatbesitz

Der Wiener Gürtel als Erholungsraum

Naherholung noch näher

Mehr zur Veranstaltung Der Wiener Gürtel als Erholungsraum

Balkone in Wien

Vom repräsentativen Fassadenschmuck zum begehrten Freiraum

Mehr zur Veranstaltung Balkone in Wien

Richard Löwenherz und das Geld

Verdächtige Goldmünzen in der Wechselstube

Mehr zur Veranstaltung Richard Löwenherz und das Geld

Radiosender ab 1945

Der Kalte Krieg der Worte

Mehr zur Veranstaltung Radiosender ab 1945

Die typografische DNA der Stadt

Mauer! Schau!

Mehr zur Veranstaltung Die typografische DNA der Stadt

Bierstil Wiener Lager

Revolution in Klein-Schwechat

Mehr zur Veranstaltung Bierstil Wiener Lager

Tätowierungen im 19. Jahrhundert

Ein Anker für die Ewigkeit

Mehr zur Veranstaltung Tätowierungen im 19. Jahrhundert

Reisen ins Innere der Stadt

Almost

Mehr zur Veranstaltung Reisen ins Innere der Stadt

Reiseillusionen

„Spazierfahrt durch Italien in einer halben Stunde“

Mehr zur Veranstaltung Reiseillusionen

Berühmte Wiener Elefanten

Bubi, Mädi & Co.

Mehr zur Veranstaltung Berühmte Wiener Elefanten

Konservierung und Restaurierung eines Schiele-Bildes

Vielschichtig, rätselhaft: Schieles „Junge Mutter“

Mehr zur Veranstaltung Konservierung und Restaurierung eines Schiele-Bildes

Heiraten im Jahr 1910

Ein Album für Verlobte

Mehr zur Veranstaltung Heiraten im Jahr 1910

Kriegsverluste der Städtischen Sammlungen

„Kostbare Kisten“

Mehr zur Veranstaltung Kriegsverluste der Städtischen Sammlungen

Historische Benimmregeln für den Ausstellungsbesuch

Nicht küssen! Nicht schnattern!

Mehr zur Veranstaltung Historische Benimmregeln für den Ausstellungsbesuch

Aufbruchsstimmung im Frühjahr und Sommer 1955

Die Welt zu Gast in Wien

Mehr zur Veranstaltung Aufbruchsstimmung im Frühjahr und Sommer 1955

Geschichten vom Schanigarten

Ein bisserl Grün mit Bedienung

Mehr zur Veranstaltung Geschichten vom Schanigarten

Hauskleid, Overall und Hausanzug

Home Wear

Mehr zur Veranstaltung Hauskleid, Overall und Hausanzug

Der 1. Mai in Krisenzeiten

Höhere Gewalt am Tag der Arbeit

Mehr zur Veranstaltung Der 1. Mai in Krisenzeiten

Hygiene beim Friseur

„Bacillen und Mikroben, und wie sie alle heißen“

Mehr zur Veranstaltung Hygiene beim Friseur

Graffiti und Street Art im Zeichen der Krise

„Es warad wegen Corona“

Mehr zur Veranstaltung Graffiti und Street Art im Zeichen der Krise

Historische Persönlichkeiten im Krankenbett – zweiter Teil

Vor der Seuche sind alle gleich

Mehr zur Veranstaltung Historische Persönlichkeiten im Krankenbett – zweiter Teil

Krankheitserregende Ausdünstungen

Gefahr liegt in der Luft

Mehr zur Veranstaltung Krankheitserregende Ausdünstungen

Shopping und die Geschichte der modernen Konsumkultur

Die provozierte Schaulust

Mehr zur Veranstaltung Shopping und die Geschichte der modernen Konsumkultur

Geschichte des Osterhasen

Saisonarbeiter mit vielen Talenten

Mehr zur Veranstaltung Geschichte des Osterhasen

Placebos einst und heute

Heils-Versprechen

Mehr zur Veranstaltung Placebos einst und heute

Die Pest in Wien 1679

Allen Warnungen zum Trotz

Mehr zur Veranstaltung Die Pest in Wien 1679

Joseph II. und die Erste Wiener Medizinische Schule

„Vollständige medicinische Polizey“

Mehr zur Veranstaltung Joseph II. und die Erste Wiener Medizinische Schule

Die Cholera in Wien 1831/32

Sauberes Wasser als Mangelware

Mehr zur Veranstaltung Die Cholera in Wien 1831/32

Hygiene mit Otto Wagner

Zur Reinlichkeit der modernen Architektur

Mehr zur Veranstaltung Hygiene mit Otto Wagner

Alltagsritual Grüßen

Küss die Hand, Bussi, Baba – Grüßen mit und ohne Corona

Mehr zur Veranstaltung Alltagsritual Grüßen

„Hausapotheke“ um 1900

Kokain für Kinder

Mehr zur Veranstaltung „Hausapotheke“ um 1900

Pest und Krisenmanagement im vormodernen Wien

„Der Traum der Ordnung“

Mehr zur Veranstaltung Pest und Krisenmanagement im vormodernen Wien

Archäologische Grabungen in Hernals

Die Antefixe von Vindobona

Mehr zur Veranstaltung Archäologische Grabungen in Hernals

250 Jahre Hausnummern in Wien

Ordnung und Chaos in der Stadt

Mehr zur Veranstaltung 250 Jahre Hausnummern in Wien

Die Anfänge des Kinos in Wien

„Lebende Bilder, ununterbrochen zu sehen“

Mehr zur Veranstaltung Die Anfänge des Kinos in Wien

Praterlieder aus 140 Jahren

„Im Prater gilt: Alles ist möglich“

Mehr zur Veranstaltung Praterlieder aus 140 Jahren

Ungarnflüchtlinge in Wien 1956

Im Niemandsland an der Donau

Mehr zur Veranstaltung Ungarnflüchtlinge in Wien 1956

Erholung im Ausland für Kinder 1920

Endlich wieder etwas Warmes zum Essen

Mehr zur Veranstaltung Erholung im Ausland für Kinder 1920

Robert Haas` Flucht 1938

„Nicht die Nerven verlieren! Sie kommen noch heraus!“

Mehr zur Veranstaltung Robert Haas` Flucht 1938

Das römische Stadtrecht von Vindobona

Kleines Fragment, große Erkenntnis

Mehr zur Veranstaltung Das römische Stadtrecht von Vindobona

Homosexuelle in der NS-Zeit

Im Netz der Verfolgung

Mehr zur Veranstaltung Homosexuelle in der NS-Zeit

Die Siedlerinnen vom Rosenhügel

Ziegelschupfen und Emanzipation

Mehr zur Veranstaltung Die Siedlerinnen vom Rosenhügel

Der Wiener Fasching 1939 als NS-Propaganda-Ereignis

„Großkampftage im Vergnügen“

Mehr zur Veranstaltung Der Wiener Fasching 1939 als NS-Propaganda-Ereignis

Geschichte des Lippenstifts

Alles auf Rot!

Mehr zur Veranstaltung Geschichte des Lippenstifts

Geschichte des Taschentuchs

Ein gefährliches Ding: Das Taschentuch

Mehr zur Veranstaltung Geschichte des Taschentuchs

Numismatiksammlung im Depot

Jetzt geht’s ums Geld!

Mehr zur Veranstaltung Numismatiksammlung im Depot

Fisch in Wien

Als der Fisch knapp wurde

Mehr zur Veranstaltung Fisch in Wien

Skisport in Wien

Schanzenrekord am Himmelhof!

Mehr zur Veranstaltung Skisport in Wien

20. Todestag Margarete Schütte-Lihotzky

„Es gab genug für mich zu tun“

Mehr zur Veranstaltung 20. Todestag Margarete Schütte-Lihotzky

Modesammlung im Depot

Kleider machen Leute

Mehr zur Veranstaltung Modesammlung im Depot

Botendienste in der Stadt

Knochenjob in Pink

Mehr zur Veranstaltung Botendienste in der Stadt

Margarete Schütte-Lihotzkys Spülküche

Vision in Beton

Mehr zur Veranstaltung Margarete Schütte-Lihotzkys Spülküche

140 Jahre Eisstoß auf der Donau

Die Schrecken des Eises vor Wien

Mehr zur Veranstaltung 140 Jahre Eisstoß auf der Donau

Auf den Spuren von Richard Neutra

Expedition in Kalifornien

Mehr zur Veranstaltung Auf den Spuren von Richard Neutra

Der Walfisch aus dem Prater

Der Wal ist gerettet!

Mehr zur Veranstaltung Der Walfisch aus dem Prater

Bettgeher in Wien

Schlafen im Schichtbetrieb

Mehr zur Veranstaltung Bettgeher in Wien

Eislaufen in Wien

Ice, Ice, Lady!

Mehr zur Veranstaltung Eislaufen in Wien

Street Art in Wien

„Wir wollten nicht nur die Big Names“

Mehr zur Veranstaltung Street Art in Wien

Wiener Wohnungen 1938

„Zum Andenken verewigt“

Mehr zur Veranstaltung Wiener Wohnungen 1938

Wien Museum geht in die Schule

Zeitreise mit Pfitschigogerl

Mehr zur Veranstaltung Wien Museum geht in die Schule

Publikationen des Roten Wien

Tu Gutes und rede darüber

Mehr zur Veranstaltung Publikationen des Roten Wien

Tiberius in der Modesammlung des Wien Museums

„Unglaublich, was in Wien plötzlich möglich war“

Mehr zur Veranstaltung Tiberius in der Modesammlung des Wien Museums

Otto Wagner-Ausstellung in Paris

Weltstadtarchitekt aus Wien

Mehr zur Veranstaltung Otto Wagner-Ausstellung in Paris

Historische Haustechnik im Wien Museum

Captain Kirk am Karlsplatz

Mehr zur Veranstaltung Historische Haustechnik im Wien Museum

Selfstorage in Moskau

Wo in Moskau Dinge wohnen

Mehr zur Veranstaltung Selfstorage in Moskau

Haarkult

Geschichten einer Obsession

Mehr zur Veranstaltung Haarkult

Trauermode

Der Tod steht ihr gut

Mehr zur Veranstaltung Trauermode

Das Erinnerungsbuch des Richard Grünfeld

Verzettelte Spuren einer Biografie

Mehr zur Veranstaltung Das Erinnerungsbuch des Richard Grünfeld

Dezimalisierungsversuche unserer Zeitrechnung

Der Tag zählt 100 Zeiten

Mehr zur Veranstaltung Dezimalisierungsversuche unserer Zeitrechnung

Ferdinand Piatnik

Schutzpatron der Kartenspieler

Mehr zur Veranstaltung Ferdinand Piatnik

Geschäftsbeschriftung

Von der Hauswand ins Museum

Mehr zur Veranstaltung Geschäftsbeschriftung

Wiens einziges Fachgeschäft für Insektenkunde

Im Reich der Schmetterlinge und Käfer

Mehr zur Veranstaltung Wiens einziges Fachgeschäft für Insektenkunde

Leuchtmittel in Uhren

Strahlende Ziffernblätter – Radioaktives aus dem Uhrenmuseum

Mehr zur Veranstaltung Leuchtmittel in Uhren

Luigi Toscanos Porträts von Schoah-Überlebenden

Zerschnitten und genäht

Mehr zur Veranstaltung Luigi Toscanos Porträts von Schoah-Überlebenden