Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)

Beiträge zum Thema Uhren

Hauptinhalt

Wie ein Chronoglobium funktioniert

Zähne zählen: Zahnraddokumentation, Foto: Amélie Bezard

Wie ein Chronoglobium funktioniert

Sonne, Mond und Sterne – und ein paar Zahnstocher

Im Herbst 2020 durften wir uns als Restauratorinnen im Uhrenmuseum über ein ungewöhnliches Projekt freuen: Die Demontage, Dokumentation und Restaurierung eines Chronoglobiums. Dieses fragile Instrument hat zwar auch eine Uhr mit Zeigern, kann aber um einiges mehr als nur die Uhrzeit anzuzeigen.

Mehr zu: Wie ein Chronoglobium funktioniert
Dezimalisierungsversuche unserer Zeitrechnung

Dezimalisierungsversuche unserer Zeitrechnung

Der Tag zählt 100 Zeiten

Die Einführung des metrischen Systems hat sich im Bereich der Zeitmessung bis jetzt nicht durchgesetzt, jedoch gab es spannende Ideen und auch praktische Umsetzungen. Zwei Objekte mit solchen Ideen finden sich in der Uhrensammlung der Stadt Wien.

Mehr zu: Dezimalisierungsversuche unserer Zeitrechnung
Leuchtmittel in Uhren

© Wien Museum

Leuchtmittel in Uhren

Strahlende Ziffernblätter – Radioaktives aus dem Uhrenmuseum

Radium wurde lange als Leuchtmittel für Uhren eingesetzt. Beim Umgang mit solchen Objekten bedarf es daher besonderer Sicherheitsmaßnahmen.

Mehr zu: Leuchtmittel in Uhren